Präsident besucht Shamakhi, wo das Erdbeben stattfand

  07 Februar 2019    Gelesen: 718
  Präsident besucht Shamakhi, wo das Erdbeben stattfand

Der Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev ist heute in Shamakhi eingetroffen, wo das Erdbeben stattgefunden hat.

Wie AzVision mitteilt, hat der Minister für Notsituationen, Generaloberst Kamaladdin Heydarov und der Leiter der Exekutivbehörde des Bezirks Shamakhi, Tahir Mammadov, den Staatsoberhaupt über das am 5. und 6. Februar stattgefundene Erdebeben und dessen Folgen informiert.

Präsident Ilham Aliyev sah sich Gebäude an, die durch das Erdbeben beschädigt wurden, und sprach mit den Bewohnern.

Zaur Bandaliyev


Tags: