CSU-Landesgruppenchef warnt vor Fidesz-Rauswurf aus EVP

  12 März 2019    Gelesen: 625
CSU-Landesgruppenchef warnt vor Fidesz-Rauswurf aus EVP

Berlin (Reuters) - CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat vor einem schnellen Rauswurf der ungarischen Fidesz-Partei aus der europäischen Parteienfamilie EVP gewarnt.

“Ich rate dringend dazu, darauf zu achten, dass wir auch die Möglichkeit innerhalb einer EVP-Fraktion in Europa erhalten, die Fidesz-Partei einzubinden”, sagte Dobrindt am Dienstag in Berlin. Kurz vor dem erwarteten Treffen von EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber mit Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban forderte Dobrindt die Fidesz-Partei aber auch dazu auf, klar zu machen, dass sie dauerhaft Mitglied der konservativen Parteienfamilie bleiben wolle. Orban und seiner Regierungspartei werden antisemitische und antieuropäische Ausfälle vorgeworfen. Die EVP will am 20. März über einen Ausschluss entscheiden, der auch Auswirkungen auf das Machtgefüge im Europäischen Parlament nach der Europawahl haben könnte.


Tags: