Gelöbnis vor Reichstagsgebäude

  12 November 2019    Gelesen: 332
Gelöbnis vor Reichstagsgebäude

Vor dem Reichstagsgebäude in Berlin findet heute ein feierliches Gelöbnis von Bundeswehr-Rekruten statt.

Die Ansprache hält Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer. Als Ehrengast spricht Bundestagspräsident Schäuble. Mit dem öffentlichen Gelöbnis der etwa 400 Soldaten im Zentrum der Haupstadt soll nach Darstellung der Ministerin ein Zeichen für die Verankerung der Bundeswehr in der Gesellschaft gesetzt werden.

Insgesamt sind in Deutschland heute zum Gründungstag der Bundeswehr sechs feierliche Gelöbnisse geplant. Am 12. November 1955 hatte der erste Verteidigungsminister der Bundesrepublik, Blank, den ersten 101 Freiwilligen ihre Ernennungsurkunden überreicht.

In Berlin fand zuletzt am 20. Juli 2013 ein öffentliches Gelöbnis vor dem Reichstagsgebäude statt.

Deutschlandfunk


Tags: