Leiter der iranischen Eisenbahnen kommt in Aserbaidschan an

  05 Dezember 2019    Gelesen: 764
  Leiter der iranischen Eisenbahnen kommt in Aserbaidschan an

Der stellvertretende iranische Minister für Straßen- und Stadtentwicklung und der Geschäftsführer der Islamischen Republik Iran (RAI), Saeed Rasouli, werden am 5. Dezember zu einem Besuch in Baku eintreffen, berichtet AzVision.

Saeed Rasouli leitet eine Delegation von sechs Beamten.

Während des Besuchs wird die iranische Delegation Gespräche mit aserbaidschanischen Beamten führen, die im Verkehrssektor, insbesondere im Eisenbahnsektor, tätig sind.

Der Botschaft zufolge werden während des zweitägigen Besuchs gemeinsame Eisenbahn- und Verkehrsprojekte zwischen Aserbaidschan und dem Iran erörtert.


Tags: