Ilham Aliyev rief Hassan Rouhani an

  31 Juli 2020    Gelesen: 295
  Ilham Aliyev rief Hassan Rouhani an

Am 31. Juli rief der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, den Präsidenten der Islamischen Republik Iran, Hassan Rouhani, an.

Die Erklärung stammt vom Pressedienst des Präsidenten von Aserbaidschan, berichtet Azvision.

Präsident Ilham Aliyev gratulierte dem Präsidenten der Islamischen Republik Iran und dem brüderlichen iranischen Volk anlässlich von Eid al-Adha und wünschte ihnen Wohlstand.

Hassan Rouhani dankte für die Aufmerksamkeit und die Glückwünsche und übermittelte dem Präsidenten und den Menschen in Aserbaidschan anlässlich des Feiertags seine besten Wünsche.

Präsident Ilham Aliyev und Präsident Hassan Rouhani zeigten sich zuversichtlich, dass die freundschaftlichen Beziehungen zwischen unseren Ländern in politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und anderen Bereichen weiterhin erfolgreich ausgebaut werden können.

Während des Gesprächs wurden auch Fragen im Zusammenhang mit der Umsetzung des Nord-Süd-Verkehrskorridors erörtert. Beide Seiten betonten die strategische Bedeutung dieses Projekts und lobten die in diesem Bereich ergriffenen Maßnahmen und tauschten sich über die zu erledigenden Arbeiten aus.


Tags: