AZAL erhöht die Anzahl der Flüge nach Istanbul erneut

  03 Auqust 2020    Gelesen: 651
  AZAL erhöht die Anzahl der Flüge nach Istanbul erneut

Aserbaidschans nationale Fluggesellschaft wird die Anzahl der Sonderflüge zwischen Baku und Istanbul erhöhen.

Azerbaijan Airlines CJSC teilte Azvision.az mit, dass ab dem 6. August die Anzahl der Flüge nach Istanbul auf 11 Flüge pro Woche erhöht wird (derzeit werden täglich Intercity-Flüge durchgeführt). AZAL wird dienstags, donnerstags, samstags und sonntags zwei Flüge pro Tag nach Istanbul durchführen.

Die Tarife ähneln den zuvor für den Verkauf von Sonderflügen geltenden Tarifen.

Studenten können den 30% Rabatt auf AZAL-Flüge beim Kauf von Tickets wiederverwenden. Zu diesem Zweck muss eine gescannte Kopie des Einwanderungsdokuments und des Reisepasses über das Feedback-Formular auf der Website oder über WhatsApp Messenger an das Callcenter der Fluggesellschaft gesendet werden, nachdem die Zuweisung auf der Website der Fluggesellschaft vorgenommen wurde. Die ausführliche Videoanleitung zur Registrierung des ermäßigten Tickets finden Sie hier: https://youtu.be/HylsY0m9cEM.

Nach den neuen Regeln dürfen nur Passagiere fliegen, die den Coronavirus-Test (COVID-19) bestanden und ein negatives Ergebnis erhalten haben.


Tags: