Ilham Aliyev gratulierte dem chinesischen Leader

  26 September 2020    Gelesen: 735
  Ilham Aliyev gratulierte dem chinesischen Leader

Der Präsident von Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hat dem Präsidenten der Volksrepublik China, Xi Jinping, gratuliert.

Laut Azvision.az heißt es in der Glückwünsche:

"Herr Vorsitzender,

Im Namen von mir und dem aserbaidschanischen Volk gratuliere ich Ihnen und Ihren freundlichen Menschen ganz herzlich zum Nationalfeiertag Ihres Landes - dem Tag der Volksrepublik China.

Wir legen großen Wert auf die umfassende Entwicklung der aserbaidschanisch-chinesischen Beziehungen zu einer alten Geschichte. Heute werden die traditionellen Freundschafts- und Kooperationsbeziehungen, die unsere Länder und Völker vereinen, durch einen neuen Inhalt unserer Beziehungen im politischen, wirtschaftlichen und humanitären Bereich bereichert. Zweifellos wird diese enge Zusammenarbeit im Rahmen des Projekts "Belt and Road", dessen Autor Sie sind, erfolgreich fortgesetzt.

Die Solidarität und gegenseitige Unterstützung unserer Länder seit den ersten Tagen der COVID-19-Pandemie, mit der die Menschheit konfrontiert war, hat erneut bewiesen, dass unsere bilateralen Beziehungen auf einem soliden Fundament stehen. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen für die Unterstützung zu danken, die die Volksrepublik China unserem Land im Kampf gegen das Coronavirus gewährt hat.

Ich bin zuversichtlich, dass sich die freundschaftliche und für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und China, die auf guten Traditionen beruht, durch unsere gemeinsamen Anstrengungen zum Nutzen unserer Völker weiterentwickeln und stärken wird.

An diesem besonderen Tag wünsche ich Ihnen gute Gesundheit, viel Erfolg bei Ihrer Arbeit sowie Frieden und Wohlstand für die freundlichen Menschen in China. "


Tags: