Deutsche Politikerin spricht ihr Beileid über den Tod aserbaidschanischer Journalisten bei Minenexplosion aus

  10 Juni 2021    Gelesen: 267
  Deutsche Politikerin spricht ihr Beileid über den Tod aserbaidschanischer Journalisten bei Minenexplosion aus

Die Abgeordnete des Deutschen Bundestages, Beauftragte für Menschenrechtspolitik und humanitäre Hilfe in der Regierung von Bundeskanzlerin Bärbel Kofler, hat ihr Beileid zum Tod aserbaidschanischer Bürger bei einer Minenexplosion in Kalbadschar ausgesprochen.

„Der Tod der beiden aserbaidschanischen Journalisten Maharram Ibrahimov und Siradsch Abischov bei einer Minenexplosion ist eine schreckliche Nachricht! Den Familien und Angehörigen der Opfer spreche ich mein tiefstes Beileid aus. Ich hoffe, dass das Problem geklärt wird. Die Region braucht umfassenden Frieden“, twitterte Kofler.


Tags: