Am letzten Tag wurden 2.508 Menschen mit COVID-19 infiziert und 37 Menschen starben

  10 September 2021    Gelesen: 81
 Am letzten Tag wurden 2.508 Menschen mit COVID-19 infiziert und 37 Menschen starben

In Aserbaidschan wurden 2.508 neue Fälle von Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) registriert und 4.076 Menschen behandelt und geheilt.

Nach Angaben der operativen Zentrale des Ministerkabinetts starben 37 Menschen mit positiven Testergebnissen.

Bisher wurde im Land bei 455.044 Menschen eine Coronavirus-Infektion diagnostiziert, von denen 401.300 wurden behandelt, 6.031 starben und 47.713 sind aktive Patienten.

Am letzten Tag wurden 14.672 Tests durchgeführt, um Neuinfektionen zu identifizieren, und im vergangenen Zeitraum wurden insgesamt 4.623.245 Tests durchgeführt.


Tags: