Herbst ist in Aserbaidschan angekommen

  23 September 2021    Gelesen: 385
Herbst ist in Aserbaidschan angekommen

Heute um 23:21 Uhr Baku-Zeit ist der Herbst in Aserbaidschan angekommen. Laut dem nach Nasraddin Tusi benannten Schamachi Astrophysik-Observatorium ist es Tag und Nacht.

Beachten Sie, dass die Herbstsaison auf der Nordhalbkugel bis zum 21. Dezember dauert. Am 21. Dezember um 19:59 Uhr wird der Winter den Herbst ersetzen. In diesem Fall bildet die Erdrotationsachse den größten Winkel mit der Richtung der Sonne (die Sonne befindet sich auf einer minimalen Höhe über dem Horizont (26⁰.2)).

Dieser Tag wird der kürzeste Tag und die längste Nacht sein. Die Tageslänge beträgt 9 Stunden und 17 Minuten. 22 Sekunden und die Länge der Nacht beträgt 14 Stunden 42 Minuten 38 Sekunden.


Tags: