In Aserbaidschan haben sich 904 Menschen mit dem Coronavirus infiziert, 13 Menschen starben

  08 Oktober 2021    Gelesen: 60
In Aserbaidschan haben sich 904 Menschen mit dem Coronavirus infiziert, 13 Menschen starben

In der Republik Aserbaidschan wurden 904 neue Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) registriert, 1196 Menschen wurden behandelt und geheilt.

Nach Angaben der operativen Zentrale des Ministerkabinetts starben 13 positiv auf COVID-19 getestete Personen.

Bisher wurde im Land bei insgesamt 490.130 Menschen eine Coronavirus-Infektion diagnostiziert, von denen 470.861wurden behandelt , 6.638 starben und 12.631 sind aktive Patienten.

Am vergangenen Tag wurden 9.664 Tests durchgeführt, um Neuinfektionen zu identifizieren, und im vergangenen Zeitraum wurden insgesamt 4.932.673 Tests durchgeführt.


Tags: