Aserbaidschanische Schachspielerin wird Siegerin des FIDE-Superfinales

  23 Dezember 2021    Gelesen: 887
Aserbaidschanische Schachspielerin wird Siegerin des FIDE-Superfinales

Die aserbaidschanische Schachspielerin Govhar Beydullayeva hat das FIDE Online-Kadetten und Jugend-Rapid-Superfinale gewonnen. Sie erzielte nach 10 Runden 8 Punkte.

Eine weitere aserbaidschanische Schachspielerin, Melek Ismayil, belegte mit 5,5 Punkten den dritten Platz.

Ebenfalls Dritter wurde der Aserbaidschaner Chazar Babazade (U16) mit 6 Punkten.


Tags:


Newsticker