Armenische Opposition veranstaltet eine Kundgebung in vier Richtungen – LIVE

  10 Mai 2022    Gelesen: 114
  Armenische Opposition veranstaltet eine Kundgebung in vier Richtungen   – LIVE

Die armenische Oppositionsbewegung „Resistance“ setzt ihre Proteste fort. Die Opposition veranstaltet derzeit in Eriwan eine Kundgebung in mehrere Richtungen, berichtet AzVision.

Die Demonstranten fordern den Rücktritt von Nikol Paschinjan und rufen die Menschen auf, ungehorsam zu sein und zu marschieren

- Wir legen die ganze Stadt mit Märschen lahm. Wir nähern uns unserem Sieg. Wir gehen auf die Straße und lösen konkrete Probleme. „Ab 12:00 Uhr versammeln wir uns auf der Gay Avenue, dem Bürgersteig vor dem Mega-Einkaufszentrum, der Raffi-Straße, in der Nähe der Andranik-Statue und der Chaush-Statue“, sagte Ishkhan Sagatelyan, ein Dashnaktsutyun-Aktivist und stellvertretender Parlamentssprecher.


Tags:


Newsticker