Aserbaidschanischer Außenminister hält Treffen mit dem Präsidenten der Internationalen Türkischen Akademie ab

  19 Juni 2022    Gelesen: 159
  Aserbaidschanischer Außenminister hält Treffen mit dem Präsidenten der Internationalen Türkischen Akademie ab

Der aserbaidschanische Außenminister Dscheyhun Bayramov traf sich am 18. Juni 2022 mit dem Präsidenten der Internationalen Türkischen Akademie Darkhan Kydyrali, berichtet AzVision.az unter Berufung auf das Ministerium.

Nach Angaben des Ministeriums schätzte Bayramov die Aktivitäten der Akademie sehr und hob den Beitrag Aserbaidschans zu ihrer Arbeit hervor.

Er betonte die Erstellung von Lehrbüchern über die gemeinsame Geschichte und Geographie der Turkvölker sowie die Aktivitäten der wissenschaftlichen Räte.

Außerdem lobte der Minister den persönlichen Beitrag von Kydyrali zu den Aktivitäten der Akademie.

Der Leiter der Akademie vermerkte mit Genugtuung seine Teilnahme am Baku-Forum und den Besuch in der aserbaidschanischen Stadt Schuscha.

Kydyrali verwies auf Aserbaidschans ständige Unterstützung für die Akademie und drückte seine Zuversicht aus, dass dies zur Weiterentwicklung der Aktivitäten der Akademie in der Zukunft beitragen werde.

Die Seiten erörterten bei dem Treffen auch andere Themen von beiderseitigem Interesse.


Tags:


Newsticker