Martirosyan : ` Sargisyan verwendet Drogen`

  19 Oktober 2015    Gelesen: 704
Martirosyan : ` Sargisyan verwendet Drogen`
Leiter der “Milli Azadlıq Herekati” (armenische nationale Befreiungsbewegung) und Asylbewerbern von Aserbaidschan, Vahan Martirosyan hat Fragen der Fernseher Sender ANS beantwortet.

Die Nachrichtenagentur AzVision.az präsentiert das Interview:

- Bitte, lass uns einfach nur ein freundliches Gespräch durchführen.Wir haben uns nach 25 Jahren wiedergetroffen,lass uns wie zwei Menschen sprechen. Es ist nur interessant für mich, was in Armenien passiert? Ist die Situation dort wirklich so schlimm? Ich brauche genaue Fakten. Zum Beispiel, wie viel kostet bei euch das Brot?

- Das Brot kostet etwa 1 Dollar. Nicht jeden Tag, aber so etwa nach 2 Monaten erhöht sich der tägliche Nahrungspreis; Brot, Zucker Cent für Cent.

- Wie teuer ist der Fleisch?

- Fast 10 Dollar pro Kilo .Obwohl meine Großmutter leitende Positionen in der sowjetischen Zeit hatte, bekommt sie $ 100 Altersrente. Alle Nachbarn betrachten sie als ein Oligarch( lacht) .Daher reicht die Rente weder den Versorgungsleistungen noch zum Fleisch. Ich erinnerte meine Großmutter daher, dass sie die Möglichkeit hat, einmal im Monat oder höchstens 2 mal Fleisch zu kaufen. Wenn die Reden von der durchschnittlichen monatliche Rente geht und nur an das Hoffen, würden Menschen vor Hunger sterben. Die Verwandten der Menschen, welche in Russland leben und arbeiten, verweisen monatlich denen Geld als Hilfe.

-Jedem Fall, niemand verhungert auf der Straße, wie gehen sie mit dieser Situation um?

- Wie sie umgehen? Sie stehen jeden Tag auf. Es gibt solch eine Erzählung das "Brot-Problem" 90 Prozent der Familien in Armenien leben mit dem Brot-Problem. Tägliches Brot-Problem, klar sterben sie vor Hunger. Die ganze armenische Lage kann man nicht mit Irevan; Irevan Zentrum vergleichen.Wenn man nur 100 Meter entfernt von der Stadt ist, fühlt man sich sofort in der Lage der Erzählung von Franz Kafka. Dort sei Armut verbreitet, Menschen sterben vor Hunger. Menschen verkaufen all ihre Sachen,Fenster, Türen usw. , damit sie leben können.

- Und wie viel beträgt das monatliche Einkommen?

- 100, höchstens 150 Dollar.

- Du bist hierher, nach Aserbaidschan gekommen. Klar, du weißt es selber, du zählst nicht für den armenischen Helden. Nach Angaben, wurde deine Mutter durch Auto übergefahren, sie wurde zum Krankenhaus gebracht. Ich habe gehört, einer deinen weiblichen Verwandten wurde aller Bankkonten geschlossen. du steckst in einer Wirtschaftsblockade. Lohnte es sich dein Kommen hierher? Du bist selbst gekommen und all deine Verwandten sind dort geblieben. Was ist deine Mission, was wolltest du überhaupt verwirklichen?

- Wir haben mit euch, mit dem aserbaidschanischen Volk kein Problem. Dies sei Sargisyans kriminelles Regime. Dies zeigt sich bei der verländerten Beilegung des Berg-Karabagh-Konflikt. Nur Menschen leiden an dies und die Truppen von Sargisyan füllen auf Kosten des Konflikts ihre Taschen. Du wirst keine Armenier sehen, der sein Hand auf Herz legt und sagt, das dieser Karabagh Konflikt ein Tropfen Glücks gebracht hat. Mein Besuch nach Aserbaidschan dient nur zum Sturz des Regimes von Präsidenten Sargisyan.

- Gehen wir davon aus, Du hast es geschafft, das Regime sei gestürzt. Glauben Sie, sie werden nach Armenien zugehen und die Mitmenschen werden Sie normal begegnen?

- Ja, ich weiß das, bin mir auch sicher. Mein Volk hat mich immer unterstützt. Wenn Sie ständig mit den realen Wanderungsstatistik vertraut sind, können Sie sehen, Massenmedien von Sargisyan nannten Sahraz Navus als Verräter, nur weil er "in meinem Land passiert weiße Völkermord " gesagt hat.

- Was ist der Grund, wieso verlassen sie das Land?

- Unsere armenische Präsident, lass mich genau ausdrucken, unser illegitime Präsident und den Premierminister auch Minister für Wirtschaft, stellst sich vor der Presse und veröffentlicht fantastische Zahlen über den Wirtschaftswachstums.Wie können sie über das Wirtschaftswachstum reden, wenn das Land eigentlich am Rande der Standard ist. In der Tat gibt es keine Exporte ins Ausland. Die Hälfte der Menschen sind verhungert.

- Lass uns jetzt über den Berg- Karabagh Konflikt reden. Nach unseren Informationen gehen dort Soldaten ohne eigenen Wille zur Armee.

- Keine Truppen aus Berg-Karabagh, also Anrufer dient auf dem Territorium des Berg-Karabagh. Dies ist eine informelle Anzeige des Verteidigungsministeriums.

- Wie kommen sie dann dorthin?

- In den meisten Fällen werden Soldaten aus armen Familien geschickt. Nur weil die Eltern keinen 150 Dollar haben für die Militärkommissariat .

- Wie viel Schmiergeld bezahlen sie, um nicht an der Vorderfront von Karabagh zu dienen?

- So etwa 1500- 2000 Dollar.

- Warum hast du dich vom Kopf bis zum Fuß Schwarz gekleidet?

- Es ist nur meine mein Stil.War Rockmusiker , bevor ich mich an Politik, sozialen Aktivitäten engagiert hatte.

- Was ist für dich die Wahrheit?

-Ich denke, jede Person, die sich selbst der Ansicht von Homosapiens sieht, sollte seine hehre Ziel nehmen. Insbesondere diejenigen, die geistig tätig sind, Schriftsteller, Journalist und des öffentlichen Lebens.

- Wie kannst du mir beweisen, dass all dieses Gerede wahr ist. Wie soll ich dir glauben?

- Worte aus dem Mund sind Brise aus der Luft. Wie Worte auch schön und plausibel klingen mag, sollten sie den Maßnahmen geeignet sein. Ich kann ihnen nichts geben, aber ich verspreche, Hilfe des Gottes, wenn meine Hälfte der Pläne sich verwirklichen, werde ich nicht nur Interviews, sondern auch meine Aktivitäten erweitern.

Tags: