Sieger des internationalen “Meeres-Pokals-2017“ stehen fest

  11 Auqust 2017    Gelesen: 390
Sieger des internationalen “Meeres-Pokals-2017“ stehen fest

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC fand am 10. August die Schlusssitzung des gesamten Schiedsrichter-Teams gewidmet den Ergebnissen des “Wettbewerbs “Meeres-Pokals-2017“, der im Rahmen der internationalen Armeespiele durchgeführt wurde.

Am Wettbewerb nahmen aserbaidschanische, russische, iranische und kasachische Kriegsschiffsmannschaften teil.

Auf einstimmigen Beschluss des gesamten Schiedsrichter-Teams sind Mannschaft des aserbaidschanischen Wachschiffs “G-124“ und Besatzung des kleinen russischen Raketenschiffs “Grad Swijaschsk“ mit 246 Punkten zu Siegern des Wettbewerbs erklärt worden.

Besatzung des iranischen Raketenboots “Jovshan“ belegte mit 234 Punkten den zweiten Platz. Mannschaft des kasachischen Raketenartillerieschiffs “Sariarka“ landete mit 227 Punkten auf Platz 3, hieß es in der Meldung.

Tags: