Auktionshaus versteigert Donald Trumps Zeichnung für 16.000 US-Dollar

  21 Oktober 2017    Gelesen: 499
Auktionshaus versteigert Donald Trumps Zeichnung für 16.000 US-Dollar

Das Auktionshaus Juliens Auctions hat eine Zeichnung des 45. US-Präsidenten Donald Trump für 16.000 US-Dollar versteigert. Auf dem schwarz-weißen Bild ist der weltberühmte New-Yorker Wolkenkratzer Empire State Building zu sehen. Das Meisterwerk ist 30 mal 23 Zentimeter groß.

Wie das Auktionshaus mitteilte, hatte der Republikaner die Skizze des Gebäudes im Jahr 1995 während der Eröffnung des Klubs Mar-a-Lago im US-Bundesstaat Florida geschaffen. Das Bild war bei der damaligen Wohltätigkeitsversteigerung lediglich für 100 US-Dollar unter den Hammer gekommen. Zwölf Jahre später belief sich das Mindestgebot auf 12.000 US-Dollar. Der Name des Käufers wurde nicht mitgeteilt. (Interfax)

Quelle:deutsch.rt

Tags: