Freundschaftsvereinigung Aserbaidschan-Kalifornien veranstaltet Novruz-Fest

  19 März 2018    Gelesen: 638
Freundschaftsvereinigung Aserbaidschan-Kalifornien veranstaltet Novruz-Fest

Eine Veranstaltung, die dem Novruz-Feiertag (Vernal Equinox) gewidmet ist, wurde in der Nähe von Los Angeles abgehalten, so das Generalkonsulat von Aserbaidschan in Los Angeles.

Gastgeber waren die CAFA (California Aserbaidschan Friendship Association), an der über 250 Gäste teilnahmen, darunter viele Mitglieder der aserbaidschanischen Gemeinde, Staats- und Stadtbeamte aus Kalifornien, Generalkonsuln verschiedener Länder, prominente Wissenschaftler und Medienvertreter sowie Führer von türkischen, jüdischen, pakistanischen, iranischen, koreanischen und lateinamerikanischen Gemeinschaften.

CAFA-Exekutivdirektorin Kimiya Mammadova begrüßte die Gäste und sprach über den Novruz-Fest, seine Traditionen und Symbole. Sie stellte fest, dass Novruz-Fest sehr alte Wurzeln in Aserbaidschan hat und seit Jahrhunderten unsere Leute diesen Feiertag mit viel Liebe und Bewunderung feiern. Frau Mammadova betonte, wie wichtig es ist, dieses schöne Fest in Kalifornien zu feiern, und bedankte sich bei allen Mitgliedern der Gemeinde, die ihre Unterstützung für die erfolgreiche Durchführung dieser Feier geleistet haben.

Dann hielt der Generalkonsul von Aserbaidschan in Los Angeles, Nasimi Aghayev, eine Rede. In seinen Bemerkungen bemerkte der Generalkonsul, dass der Novruz-Feiertag nicht nur der Beginn des Frühlings und das Erwachen der Natur ist. Der Diplomat betonte, dass dieser Feiertag auch eine treibende Kraft für Frieden, Freundschaft und gute nachbarschaftliche Beziehungen sei. Aghayev betonte auch die Wichtigkeit der Einheit unter allen Aserbaidschanern, die in einem so entscheidenden Staat wie Kalifornien leben.

Im Anschluss gratulierten der kalifornische Senator Josh Newman, die Menschenrechtsbeauftragte der Stadt Los Angeles, Dr. Amna Qazi, und der Vorsitzende des interreligiösen Rates von Los Angeles, Juan Carlos Mendez, der aserbaidschanischen Gemeinde. Sie brachten ihre Zufriedenheit mit der Novruz-Fest in Kalifornien und der Teilnahme an dieser schönen Zeremonie zum Ausdruck.

Die Veranstaltung wurde mit aserbaidschanischer Musik und einem Abendessen fortgesetzt, bei dem verschiedene Gerichte der aserbaidschanischen Küche präsentiert wurden. Die Aufführung der aserbaidschanischen Tänze der amerikanischen Tänzerin Robyn Friend sowie der amerikanischen Studenten der Universität von Kalifornien, Irvine, wurde vom Publikum mit viel Applaus und Bewunderung aufgenommen.

Adil


Tags: