US-Militärhubschrauber wirft Kiste mit Munitionen auf Schule

  18 Mai 2018    Gelesen: 353
US-Militärhubschrauber wirft Kiste mit Munitionen auf Schule

In den USA hat ein Militärhubschrauber zufällig eine Kiste mit Munitionen über einer Schule abgeworfen und damit ein klaffendes Loch im Dach eines Gebäudes hinterlassen, berichtet der TV-Sender Fox News.

Der Vorfall ereignete sich laut dem Sender in der Stadt El Paso (US-Bundesstaat Texas). Die Munitionen wurden gesammelt und zurück zum Militärstützpunkt Fort Bliss, von dem der Hubschrauber gestartet war, gebracht.

Die Gründe des Vorfalls würden derzeit ermittelt. Bei dem Vorfall sei niemand verletzt worden.

sputnik.de


Tags: