Wirtschaftsminister mit Ford im Gespräch

  11 Januar 2019    Gelesen: 657
Wirtschaftsminister mit Ford im Gespräch

Bundeswirtschaftsminister Altmaier ist offenbar mit dem Autohersteller Ford wegen geplanter Stellenstreichungen im Gespräch.

Das bestätigte ein Sprecherin des CDU-Ministers in Berlin. Ford zufolge geht es europaweit um tausende Arbeitsplätze. Demnach sind Werksschließungen und der Produktionsstopp von Fahrzeugmodellen im Gespräch, die nicht ausreichend Absatz finden.


Tags: