Abe bildet Regierung um

  11 September 2019    Gelesen: 370
Abe bildet Regierung um

Der japanische Premierminister Abe hat sein Kabinett umgebildet.

Neuer Außenminister wird der bisherige Wirtschaftsminister Motegi, der zuletzt Handelsgespräche mit den USA geführt hatte. Der bisherige Außenminister Kono wechselt ins Verteidigungsressort. Als Umweltminister berief Abe den Sohn des früheren Regierungschefs Koizumi. Ebenfalls neu ins Kabinett kommt die frühere Eisschnellläuferin und Radrennfahrerin Hashimoto als Ministerin für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio.

Abe regiert Japan seit 2012 mit einer Koalition aus seiner Liberaldemokratischen Partei und der Gerechtigkeitspartei.


Tags: