Wissenschaftlerin und Unternehmer ausgezeichnet

  13 September 2019    Gelesen: 431
Wissenschaftlerin und Unternehmer ausgezeichnet

Den Deutschen Umweltpreis erhalten in diesem Jahr eine Bodenforscherin sowie ein Unternehmer.

Das teilte die Deutsche Bundesstiftung Umwelt in Osnabrück mit. Die Wissenschaftlerin Kögel-Knabner von der Technischen Universität München habe bahnbrechende Forschung zur Speicherfähigkeit von Kohlenstoffen in Böden geleistet. Der Unternehmer Schneider, der unter anderem die Putzmittelmarke Frosch vertreibt, lebe Nachhaltigkeit in allen wirtschaftlichen Entscheidungen, hieß es zur Begründung. Der mit 500.000 Euro dotierte Preis wird am 27. Oktober von Bundespräsient Steinmeier überreicht.

deutschlandfunk


Tags: