Deutscher Film „Systemsprenger“ im Rennen um Auslands-Oscar

  08 Oktober 2019    Gelesen: 241
Deutscher Film „Systemsprenger“ im Rennen um Auslands-Oscar

In diesem Jahr bewerben sich 93 Länder um den sogenannten Auslands-Oscar.

Das teilte die Oscar-Akademie in Los Angeles mit. Unter den Kandidaten sind erstmals auch Beiträge aus Ghana, Nigeria und Usbekistan. Deutschland schickt den Film „Systemsprenger“ von Regisseurin Nora Fingscheidt ins Rennen.

Im vergangenen Jahr hatten 87 Länder Beiträge für den Oscar in der Sparte „International Feature Film“ eingereicht. Ein deutscher Film gewann zuletzt 2007: das Stasi-Drama „Das Leben der Anderen“ von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck. Die Nominierungen für das kommende Jahr werden Mitte Januar bekanntgegeben, die Preisverleihung findet am 7. Februar in Los Angeles statt.


Tags: