EU-Sonderbeauftragter trifft in Baku ein

  11 Oktober 2019    Gelesen: 881
  EU-Sonderbeauftragter trifft in Baku ein

Der EU-Sonderbeauftragte für den Südkaukasus Toivo Klaar wird Baku besuchen.

Dies erklärte Botschafter Kestutis Yankauskas, Leiter der EU-Delegation in Baku. Ihm zufolge ist der Besuch für Ende Oktober geplant.

Claude wird mit Beamten in Baku zusammentreffen, um die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Europäischen Union, die Lösung des Berg-Karabach-Konflikts und andere Fragen zu erörtern.

Der letzte Besuch des EU-Vertreters in Baku war im Juni des laufenden Jahres.

Hürü Aliewa


Tags: