CSU will große Parteireform beschließen

  19 Oktober 2019    Gelesen: 467
CSU will große Parteireform beschließen

Der CSU-Parteitag in München will heute eine große Parteireform beschließen.

Die CSU soll moderner, jünger und weiblicher werden. Unter anderem soll die 40-Prozent-Frauenquote von Landes- und Bezirksvorständen auf Kreisvorstände ausgeweitet werden. Als Gast wird die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer erwartet.

Gestern hatten die Delegierten einen Antrag der bayerischen Jungen Union abgelehnt, die Kanzlerkandidatin oder den -kandidaten der Union künftig per Urwahl zu bestimmen. Bislang kommt der Personalvorschlag von den Spitzen der beiden Schwesterparteien CDU und CSU. Der CSU-Vorsitzende Söder wurde mit 91,3 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt. Er hatte sich erstmals zur Wiederwahl gestellt.

Deutschlandfunk


Tags: