Achte Festnahme im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach

  12 November 2019    Gelesen: 474
Achte Festnahme im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach

Im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach hat es eine weitere Festnahme gegeben.

Wie die Kölner Staatsanwaltschaft mitteilte, sitzt ein 47-Jähriger aus Lünen bereits in Untersuchungshaft.

Ihm und sieben anderen Festgenommenen wird vorgeworfen, Kinder sexuell missbraucht und Fotos und Videos davon in einschlägigen Internet-Gruppen verbreitet zu haben. Die Polizei wertet derzeit Material aus und geht von weiteren Tätern und Opfern aus. Bislang bekannt sind zwölf missbrauchte Kinder in Nordrhein-Westfalen und eines in Hessen.

Deutschlandfunk


Tags: