Verband Bitkom - IT-Branche legt auch 2020 spürbar zu

  14 Januar 2020    Gelesen: 520
Verband Bitkom - IT-Branche legt auch 2020 spürbar zu

Berlin (Reuters) - Deutschlands Digitalbranche setzt auch im laufenden Jahr auf steigende Umsätze.

Der Markt für IT, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik werde um 1,5 Prozent auf 172,2 Milliarden Euro wachsen, teilte der Branchenverband Bitkom am Dienstag mit. Bis Jahresende dürften voraussichtlich 39.000 neue Jobs entstehen - damit wären erstmals mehr als 1,2 Millionen Menschen in der Branche beschäftigt. Nach den gedämpften Erwartungen in der zweiten Jahreshälfte 2019 habe sich das Geschäftsklima zuletzt wieder aufgehellt.

“Das stabile Wachstum der Bitkom-Branche ist Ausdruck der zunehmenden Digitalisierung von Wirtschaft, Staat und Gesellschaft”, sagte Bitkom-Präsident Achim Berg. Dies gelte gerade für das wirtschaftlich allgemein sehr schwierige Jahr 2019, das von Handelskonflikten, Konjunkturschwäche und Brexit-Streit geprägt gewesen sei. Im vergangenen Jahr übertraf der ITK-Markt die Erwartung der Branche. Die Umsätze legten um 2,0 Prozent auf 169,6 Milliarden Euro zu. Anfang 2019 hatte Bitkom nur ein Wachstum von 1,5 Prozent erwartet.


Tags: