Iran will Flugschreiber nach Kiew schicken

  18 Januar 2020    Gelesen: 465
Iran will Flugschreiber nach Kiew schicken

Der Iran will die Flugschreiber der bei Teheran abgestürzten ukrainischen Passagiermaschine nach Kiew schicken.

Das meldete die iranische Nachrichtenagentur Tasnim. Man wolle mit Hilfe von Experten aus Frankreich, Kanada und den USA versuchen, die Flugschreiber in der Ukraine auszuwerten.

Der Iran hatte das Flugzeug der Ukraine International Airlines am 8. Januar nach eigenen Angaben versehentlich abgeschossen. Alle 176 Menschen an Bord der Boeing 737 kamen ums Leben.


Tags: