Weitere 78 Menschen waren in Aserbaidschan mit dem Coronavirus infiziert

  04 April 2020    Gelesen: 417
  Weitere 78 Menschen waren in Aserbaidschan mit dem Coronavirus infiziert

In der Republik Aserbaidschan wurden 78 neue Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) registriert.

Nach Angaben des operativen Personals des Ministerkabinetts befinden sich 17 von ihnen in einem kritischen Zustand, 26 in einem mäßigen Zustand und die Gesundheit anderer ist stabil.

Im Allgemeinen wurden von 521 mit Coronavirus infizierten Menschen in unserem Land 32 Menschen behandelt und geheilt, 5 Menschen sind gestorben und 484 Menschen werden in speziellen Krankenhäusern behandelt.

 


Tags: coronavirus