Armeniens Coronavirus-Fälle überschreiten 21.000, 372 Todesfälle

  23 Juni 2020    Gelesen: 745
  Armeniens Coronavirus-Fälle überschreiten 21.000, 372 Todesfälle

AzVision.az berichtet, dass am vergangenen Tag in Armenien 418 Menschen mit Coronavirus infiziert waren, unter Berufung auf Aysor.am.

Coronavirus-Fälle in Armenien haben 21 006 erreicht.

12 Menschen starben am vergangenen Tag an Coronavirus. Die Zahl der Todesopfer bei Coronaviren in Armenien hat 372 erreicht. 10 144 Menschen haben sich von Coronaviren erholt.


Tags: