Koordinierungsausschuss der Kooperationsorganisationen türkischsprachiger Staaten hielt eine Sitzung ab

  23 September 2020    Gelesen: 852
  Koordinierungsausschuss der Kooperationsorganisationen türkischsprachiger Staaten hielt eine Sitzung ab

"Die Internationale türkische Kultur- und Kulturerbe-Stiftung hat Untersuchungen zur Zerstörung historischer, kultureller und religiöser Denkmäler Aserbaidschans in den von Armenien besetzten Regionen durchgeführt. Wir planen, sie in naher Zukunft vorzustellen", sagte die Präsidentin der Internationalen Stiftung für türkische Kultur und Kulturerbe Gunay Afandiyeva.

An der Konferenz nahmen auch der Generalsekretär des Türkischen Rates Bagdad Amreyev, der Generalsekretär der TURKPA Altynbek Mamayusupov, der Generalsekretär der TÜRKSOY Dusen Kasseinov und der Präsident der Türkischen Akademie Darkhan Kydyrali teil.

Auf dem Treffen wurden Fragen im Zusammenhang mit den Aktivitäten internationaler Organisationen während der Pandemie erörtert, um die Koordinierung zwischen Organisationen der türkischen Zusammenarbeit, Programme und Projekte, die für 2020 und die folgenden Jahre geplant sind, sowie andere Fragen zu gewährleisten.

Während des Treffens nahm Gunay Afandiyeva die Ereignisse zur Kenntnis, die während der Pandemie organisiert wurden, um das türkische Kulturerbe auf internationaler Ebene zu untersuchen, zu schützen und zu fördern, und informierte sich auch über zukünftige Pläne der Internationale türkische Kultur- und Kulturerbe-Stiftung.

Gunay Afandiyeva wies auf den Berg-Karabach-Konflikt hin und äußerte sich besorgt über die wiederholten Verstöße Armeniens gegen das Waffenstillstandsregime an der aserbaidschanisch-armenischen Grenze. Sie merkte an, dass die Internationale Stiftung für türkische Kultur und Kulturerbe im Zusammenhang mit den Ereignissen, die im Juli dieses Jahres aufgrund der aggressiven Politik Armeniens stattfanden, eine sofortige Erklärung abgegeben habe.

Das Treffen endete mit einem Meinungsaustausch zwischen den Leitern der türkischen Kooperationsorganisationen.


Tags: