Aserbaidschan zielt nur auf militärische Objekte ab

  01 Oktober 2020    Gelesen: 238
  Aserbaidschan zielt nur auf militärische Objekte ab

Armenien hat falsche Informationen über den Beschuss der Zivilbevölkerung in den Siedlungen Hadrut und Chodschavend durch die aserbaidschanische Armee verbreitet, berichtet AzVision.az unter Berufung auf das aserbaidschanische Verteidigungsministerium.

"Wir möchten noch einmal daran erinnern, dass die aserbaidschanische Armee im Gegensatz zu Armenien nur militärische Objekte anvisiert. Aserbaidschanische Einheiten beschossen das Hauptquartier der 18. motorisierten Infanteriedivision der armenischen Streitkräfte in Hadrut, das von Armenien besetzt ist, der Infrastruktur des 1. motorisierten Infanterieregiments und das Hauptquartier des 3. motorisierten Infanterieregiments in Chodschavend", erklärte das Verteidigungsministerium von Aserbaidschan.


Tags: