Fahrt zur Arbeit nur noch mit negativem Coronatest

  18 Januar 2021    Gelesen: 188
Fahrt zur Arbeit nur noch mit negativem Coronatest

Die Slowakei verschärft im Kampf gegen die Corona-Pandemie ihre Ausgangsbeschränkungen.

Wie Ministerpräsident Matovic am späten Abend nach einer Sondersitzung der Regierung in Bratislava bekannt gab, werden schon ab heute wieder Corona-Massentests im ganzen Land durchgeführt. Gesundheitsminister Krajci sprach von einer freiwilligen Testmöglichkeit, die bis zum 26. Januar bestehe. Danach werde der Weg zur Arbeit – anders als bisher – nur noch mit einem negativen Corona-Test erlaubt sein. Die Verschärfung der Ausgangsbeschränkungen für Personen ohne negativen Corona-Test soll vorerst bis zum 7. Februar gelten.


Tags: