Armenischer Gesundheitsminister tritt zurück

  18 Januar 2021    Gelesen: 167
  Armenischer Gesundheitsminister tritt zurück

Der armenische Gesundheitsminister Arsen Torosyan ist zurückgetreten.

Der Pressedienst des armenischen Präsidenten bestätigte die Informationen, berichtet Azvision.az.

"Das Rücktrittsschreiben ist eingegangen, aber noch nicht unterschrieben", sagte der Pressedienst.

Nach Angaben der armenischen Medien wird Torosyan anstelle von Eduard Agajanyan zum Regierungschef ernannt. Anait Avanesyan wird zur Gesundheitsministerin ernannt. Es wird gesagt, dass Premierminister Nikol Paschinyan dies bereits Präsident Armen Sargisyan vorgeschlagen hat.

 


Tags: