Snowden wegen Trumps „Nein“ zu seiner Begnadigung „überhaupt nicht enttäuscht"

  20 Januar 2021    Gelesen: 204
Snowden wegen Trumps „Nein“ zu seiner Begnadigung „überhaupt nicht enttäuscht"

Der Ex-CIA-Mitarbeiter Edward Snowden ist nach eigenen Worten „überhaupt nicht enttäuscht“ darüber, dass US-Präsident Donald Trump ihn vor seinem Abgang aus dem Amt nicht begnadigt hat.

„Ich bin überhaupt nicht enttäuscht darüber, dass ich ohne Begnadigung vonseiten des Mannes geblieben bin, der nie Liebe gekannt hat, für die er nicht gezahlt hat. Seine verbliebenen Anhänger dürfen aber nie vergeben, dass dieser Mann mit einem selbstgefälligen Lächeln jene Menschen, die die Wahrheit unter noch verzweifelteren Umständen sagen, nicht begnadigt hat“, schrieb Snowden auf Twitter.

snanews


Tags: