"Wir sind bereit, die Karabach-Abkommen umzusetzen" - Paschinjan

  06 Mai 2021    Gelesen: 299
  "Wir sind bereit, die Karabach-Abkommen umzusetzen"   - Paschinjan

Armenien ist bereit, alle Anstrengungen zu unternehmen, um die trilateralen Abkommen über Karabach umzusetzen.

Die Erklärung kam vom amtierenden armenischen Premierminister Nikol Paschinjan während eines Treffens mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow.

Er sagte, Eriwan werde weiterhin alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um die in den trilateralen Erklärungen vom 9. November 2020 und 11. Januar 2021 getroffenen Vereinbarungen umzusetzen.

"Wir sind auch bereit, alle Anstrengungen zu unternehmen, um einen konstruktiven Dialog zwischen den Parteien in einem dreigliedrigen Format sicherzustellen", sagte Paschinjan.

Paschinjan betonte, dass sich die Beziehungen zu Russland in den letzten Monaten verstärkt haben und dass es Moskau gelungen ist, die Militäroperationen in Karabach auszusetzen und sicherzustellen, dass die Situation in der Region nicht wesentlich eskaliert.

"Ich möchte die Rolle von Präsident Wladimir Putin bei der Erreichung des Friedens in der Region hervorheben", fügte Paschinjan hinzu.


Tags: