Jeyhun Bayramov traf sich mit Nayef Falah Mubarak Al-Hajraf

  24 September 2021    Gelesen: 309
  Jeyhun Bayramov traf sich mit Nayef Falah Mubarak Al-Hajraf

Der Außenminister der Republik Aserbaidschan, Jeyhun Bayramov, traf im Rahmen der 76. Sitzung der UN-Generalversammlung mit dem Generalsekretär des Kooperationsrates der arabischen Golfstaaten Nayef Falah Mubarak Al-Hajraf zusammen.

Laut dem Pressedienst des Außenministeriums wurde bei dem Treffen festgestellt, dass die politischen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und den Mitgliedstaaten des Kooperationsrates der arabischen Golfstaaten auf einem hohen Niveau sind, das auf gegenseitigem Respekt und Freundschaft basiert, berichtet AzVision.

Sie zeigten sich zuversichtlich, dass das in Baku stattfindende Wirtschaftsforum des Aserbaidschan-Golf-Kooperationsrates günstige Bedingungen für die weitere Entwicklung dieser Zusammenarbeit in den Bereichen Wirtschaft, Handel, Investitionen und Tourismus schaffen wird.

Jeyhun Bayramov informierte die Gegenseite über die Lage in der Region nach dem Konflikt, insbesondere die Bedrohung durch Landminen und deren Folgen, die Restaurierungs- und Wiederaufbauarbeiten in den befreiten Gebieten. Es wurde gelobt, dass die Mitgliedsstaaten des Kooperationsrates der Golf-Arabischen Staaten Interesse haben, sich an gemeinsamen Projekten bei den Bauarbeiten in den befreiten Gebieten zu beteiligen.

Der Generalsekretär stellte fest, dass die Position Aserbaidschans zum vergangenen Konflikt vom Kooperationsrat der arabischen Golfstaaten immer eindeutig und uneingeschränkt unterstützt wurde.

Die Seiten erörterten Möglichkeiten zum Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und dem Rat, einschließlich der Entwicklung eines gemeinsamen Aktionsplans für 2021-2025, sowie regionale und internationale Sicherheitsfragen.


Tags: