Eriwan und Baku haben direkte Kontakte auf der Ebene der Verteidigungsminister

  24 November 2021    Gelesen: 231
Eriwan und Baku haben direkte Kontakte auf der Ebene der Verteidigungsminister

Armenien und Aserbaidschan haben direkte operative Kontakte auf der Ebene der Verteidigungsminister aufgenommen.

Die Erklärung stammte vom armenischen Premierminister Nikol Paschinjan, als er auf seiner Facebook-Seite Fragen von Journalisten beantwortete, berichtete Sputnik Armenia.

"Eine weitere Initiative wurde beim Treffen mit den Vertretern der Europäischen Union unterbreitet. Es geht darum, direkte Kontakte zwischen den Verteidigungsministern der beiden Länder herzustellen. Ziel ist es, Zwischenfälle zu vermeiden." - sagte Paschinjan.

Der Premierminister begrüßte die Initiative und hoffte, dass eine solche Mitteilung zur Stabilität in der Region beitragen würde.

"Ich kann sagen, dass die Verbindung bereits hergestellt wurde. Ich schätze es. Dies ist sehr wichtig." - betonte Paschinjan.


Tags: