Aserbaidschan ist an der Unterzeichnung eines Friedensabkommens mit Armenien interessiert

  18 Mai 2022    Gelesen: 380
  Aserbaidschan ist an der Unterzeichnung eines Friedensabkommens mit Armenien interessiert

Wir wollen die Beziehungen normalisieren und die Seite der Feindseligkeit umblättern, sagte der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev während des Treffens mit dem litauischen Präsidenten Gitanas Nauseda in einem erweiterten Format am 18. Mai, berichtet AzVision.az.

„Wir sind der litauischen Regierung und dem litauischen Präsidenten sehr dankbar, dass sie die Pläne Aserbaidschans in Bezug auf eine enge Zusammenarbeit mit der EU unterstützen. Natürlich haben wir die allgemeine regionale Konfiguration und den Normalisierungsprozess zwischen Aserbaidschan und Armenien diskutiert. Ich weiß, dass der Präsident Armenien nach Aserbaidschan besucht. Ich bin mir also sicher, dass er nach Abschluss dieses Besuchs ein vollständiges Bild haben wird, aber unsere Position ist sehr offen. Wir wollen ein Friedensabkommen mit Armenien unterzeichnen. Wir wollen die Beziehungen normalisieren und die Seite der Feindseligkeit umblättern. Also, Herr Präsident, es gibt eine Menge Dinge zwischen den Delegationsmitgliedern zu besprechen", sagte das Staatsoberhaupt.


Tags:


Newsticker