Proteste der Opposition gehen in Eriwan weiter

  19 Mai 2022    Gelesen: 273
  Proteste der Opposition gehen in Eriwan weiter

In der armenischen Hauptstadt Jerewan sind die Proteste für den Rücktritt von Ministerpräsidentin Nikol Paschinjan wieder aufgenommen worden.

AzVision berichtet unter Berufung auf Sputnik Armenia, dass eine Gruppe von Demonstranten, angeführt von Vizesprecher Ishkhan Sagatelyan, die Kreuzung der Komitas Avenue und der Amiryan Street geschlossen habe.

Gegenwärtig bewegen sich Mitglieder der „Widerstands“-Bewegung aus den Richtungen Nor-Nork und Avan in Eriwan ins Zentrum von Eriwan und fordern den Rücktritt von Pashniya.


Tags:


Newsticker