Betriebsbedingungen an der Staatsgrenze Aserbaidschan-Armenien wurden analysiert

  02 Juli 2022    Gelesen: 454
  Betriebsbedingungen an der Staatsgrenze Aserbaidschan-Armenien wurden analysiert

Beim offiziellen Treffen im Verteidigungsministerium wurden die Einsatzbedingungen an der Staatsgrenze Aserbaidschan-Armenien und in der Wirtschaftszone Karabach ausführlich analysiert.

AzVision berichtet, dass dies in den vom Außenministerium veröffentlichten Informationen angegeben wurde.

Konkrete Aufgaben wurden den Angaben zufolge zur Stärkung der materiell-technischen und kampftechnischen Unterstützung der Einheiten, zur Verbesserung der dienstkampfbezogenen Aktivitäten des Militärpersonals sowie zur Erhöhung der Wachsamkeit des Personals gestellt.


Tags:


Newsticker