Charles Michel rief Ilham Aliyev an

  05 Auqust 2022    Gelesen: 446
  Charles Michel rief Ilham Aliyev an

Am 5. August telefonierte der Präsident des Rates der Europäischen Union, Charles Michel, mit dem Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev.

AzVision teilt mit, dass Charles Michel während des Telefongesprächs seine Besorgnis über die Spannungen zum Ausdruck gebracht hat, die in diesen Tagen in der Region entstanden sind. Er betonte, dass die Europäische Union ihre Bemühungen fortsetzen werde, um im Einklang mit der Brüsseler Friedensagenda dauerhaft Frieden und Stabilität in der Region zu gewährleisten.

Präsident Ilham Aliyev stellte fest, dass Armenien erneut eine militärische Provokation auf dem Territorium Aserbaidschans begangen hat, wo vorübergehend russische Friedenstruppen stationiert waren, und infolgedessen unser Soldat getötet wurde. Das Staatsoberhaupt betonte, dass diese Provokation durch die notwendigen Maßnahmen unserer Streitkräfte verhindert wurde, und sagte, dass die gesamte Verantwortung für die Spannungen bei Armenien liege.

Präsident Ilham Aliyev stellte fest, dass Armenien entgegen den Bestimmungen der Erklärung vom 10. November 2020 seine in der Region Karabach in Aserbaidschan stationierten Truppen nicht aus unseren Gebieten abgezogen hat. Das Staatsoberhaupt sagte auch, dass illegale armenische Militäreinheiten weiterhin in unseren Gebieten existieren, und sagte, dass Armenien seine Verpflichtungen aufgrund der Erklärung vom 10. November seit fast zwei Jahren nicht erfüllt habe.

Präsident Ilham Aliyev betonte, dass die Streitkräfte Armeniens und Elemente illegaler armenischer Militäreinheiten aus unserem Land entfernt werden sollten.

Das Staatsoberhaupt betonte, dass die Route der neuen alternativen Straße zum Lachin-Korridor gemäß den Bestimmungen der dreiseitigen Erklärung festgelegt wurde, dass der Bau dieser Straße durch Aserbaidschan kurz vor dem Abschluss steht und dass russische Friedenstruppen eingesetzt werden auf dieser Straße, nachdem der Bau der Straße abgeschlossen ist.

Während des Telefongesprächs wurden Fragen im Zusammenhang mit den Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Europäischen Union besprochen.


Tags:


Newsticker