Situation an der Grenze zwischen Kirgisistan und Tadschikistan ist erneut angespannt

  21 September 2022    Gelesen: 254
 Situation an der Grenze zwischen Kirgisistan und Tadschikistan ist erneut angespannt

Die Lage an der Grenze zwischen der Kirgisischen Republik und Tadschikistan ist erneut angespannt. AzVision berichtet, dass dies vom staatlichen Grenzdienst Kirgisistans gemeldet wurde.

Es wurde darauf hingewiesen, dass das tadschikische Militär mehrmals auf die kirgisischen Grenzschutzbeamten schoss.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Spannungen zwischen den Parteien seit dem 14. September anhalten.


Tags:


Newsticker