Vorsitzender der Zentralbank: „Das Internet-Banking ist in Aserbaidschan um 55 % gewachsen“

  24 November 2022    Gelesen: 87
    Vorsitzender der Zentralbank:   „Das Internet-Banking ist in Aserbaidschan um 55 % gewachsen“

Von Januar bis Oktober dieses Jahres stieg der Gesamtwert der Internet-Banking-Transaktionen in Aserbaidschan im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 55 %.

AzVision teilt mit, dass dies mit Unterstützung der Institution unter der Leitung des Vorsitzenden der Zentralbank von Aserbaidschan, Taleh Kazimov, sowie der öffentlichen Vereinigung „Azerbaijan Banks Association“ (ABA), dem Zentrum für Analyse und Kommunikation von Wirtschaftsreformen, geschah , und die VI International in Baku im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem internationalen Zahlungssystem „Mastercard“.

"Derzeit tätigen 77 % der Bankkunden Zahlungen auf Girokonten per Electronic Banking. Im letzten Jahr stieg der Gesamtwert der bargeldlosen Zahlungsvorgänge im Land um das 2,2-fache und erreichte 20 Milliarden Manat." - sagte der Vorsitzender.


Tags:


Newsticker