In Aserbaidschan haben sich am letzten Tag 45 Menschen mit dem Coronavirus infiziert

  24 November 2022    Gelesen: 337
  In Aserbaidschan haben sich am letzten Tag 45 Menschen mit dem Coronavirus infiziert

Am letzten Tag wurden in Aserbaidschan 45 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion (COVID-19) registriert, 44 Personen wurden behandelt und genesen.

Nach den Informationen, die AzVision vom Operativen Hauptquartier des Ministerkabinetts zur Verfügung gestellt wurden, gab es keine Todesfälle durch die Krankheit.

Bisher wurde im Land bei insgesamt 824.127 Menschen eine Coronavirus-Infektion diagnostiziert, 813.872 von ihnen wurden behandelt und genesen, und es gibt derzeit 280 aktive Patienten. 9.975 Menschen sind bisher gestorben.

Am letzten Tag wurden 2.043 Tests durchgeführt, um neue Infektionsfälle zu ermitteln, und bis heute wurden insgesamt 7.365.617 Tests durchgeführt.


Tags:


Newsticker