Britischer Botschafter in Aserbaidschan besucht die Allee der Märtyrer in Baku

  20 Januar 2023    Gelesen: 437
  Britischer Botschafter in Aserbaidschan besucht die Allee der Märtyrer in Baku

Der britische Botschafter in Aserbaidschan, Fergus Auld, hat den Verbündeten der Märtyrer besucht, um der Opfer der Tragödie vom 20. Januar zu gedenken, berichtet AzVision.az unter Berufung auf den Tweet des Botschafters.

„Heute gedenke ich der Helden, die bei den Ereignissen vom 20. Januar ums Leben kamen. Sie starben für die Unabhängigkeit und Freiheit Aserbaidschans“, sagte er.


Tags:


Newsticker