Türkischer Vizepräsident teilt Beitrag zum Jahrestag der Tragödie vom 20. Januar

  20 Januar 2023    Gelesen: 229
  Türkischer Vizepräsident teilt Beitrag zum Jahrestag der Tragödie vom 20. Januar

Der türkische Vizepräsident Fuat Oktay hat das Andenken an die Märtyrer gewürdigt, die vor 33 Jahren ihr Leben für die Unabhängigkeit Aserbaidschans gaben, berichtet AzVision.az unter Berufung auf einen Tweet des Vizepräsidenten.

„Möge der Allmächtige die Seelen der Helden ruhen lassen, deren Schmerz in unseren Herzen widerhallt. Möge Aserbaidschan für immer leben“, heißt es in dem Tweet.


Tags:


Newsticker