Aserbaidschanische Militärspezialisten treffen sich mit usbekischen Kollegen

  14 Mai 2024    Gelesen: 586
  Aserbaidschanische Militärspezialisten treffen sich mit usbekischen Kollegen

Im Anschluss an den „Plan der bilateralen Zusammenarbeit, der zwischen dem Verteidigungsministerium der Republik Aserbaidschan und dem Verteidigungsministerium der Republik Usbekistan für 2024 unterzeichnet wurde“, fand im Ausbildungszentrum der aserbaidschanischen Republik ein Arbeitstreffen zwischen Militärspezialisten beider Länder statt, berichtet AzVision.az unter Berufung auf das aserbaidschanische Verteidigungsministerium.

„Die usbekischen Gäste wurden über die Arbeit der Beamten der Abteilung für ideologische Arbeit und moralische und psychologische Unterstützung der Hauptdirektion für Personal des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums bei der Organisation der ideologischen Arbeit in der aserbaidschanischen Armee und der Ausbildung von Militärpsychologen informiert. Es wurde betont, dass einer der Faktoren, die zum glorreichen Sieg unter der Führung des Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, im 44-tägigen Zweiten Karabach-Krieg beigetragen haben, die hohe moralische und psychologische Ausbildung des Personals der aserbaidschanischen Armee war.

Während des Treffens wurde ein ausführlicher Meinungsaustausch über Fragen von beiderseitigem Interesse geführt. Bei dem Treffen wurden auch Literatur und verschiedene Schulungshandbücher zur Organisation ideologischer Arbeit sowie zur moralischen und psychologischen Schulung vorgestellt.


Tags:


Newsticker