Tokajew: Kasachstan wird aktiv an der COP29-Konferenz teilnehmen

  06 Juli 2024    Gelesen: 533
    Tokajew:   Kasachstan wird aktiv an der COP29-Konferenz teilnehmen

Kasachstan verfolgt einen verantwortungsvollen Umgang mit den Verpflichtungen zum Klimawandel und plant, aktiv an der 29. Sitzung der Konferenz der Vertragsparteien des UN-Rahmenübereinkommens über Klimaänderungen (COP29) teilzunehmen.

AzVision teilt mit, dass dies der Präsident Kasachstans, Kasim-Schomart Tokajew, während der Rede der Staatsoberhäupter der Organisation Türkischer Staaten (OTS) auf dem informellen Gipfeltreffen in Schuscha am 6. Juli gesagt hat.

Seiner Meinung nach ist das Management des Klimawandels von großer Bedeutung:

D"ie Klimasituation wird komplizierter. Ungewöhnliche Hitze, Waldbrände, Dürren und Überschwemmungen in verschiedenen Teilen der Welt bestätigen diesen Trend deutlich. Wir sind bereit, die Zusammenarbeit mit der türkischen Welt in Klimafragen zu verstärken. In diesem Jahr planen wir, aktiv an der Klimakonferenz COP29 in Aserbaidschan teilzunehmen. Kasachstan verfolgt einen verantwortungsvollen Umgang mit den Verpflichtungen zum Klimawandel."

Er fügte außerdem hinzu, dass Kasachstan im Jahr 2026 den regionalen Klimagipfel unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen abhalten werde.


Tags:


Newsticker