Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nannte die Entscheidung Trumps bedauerlich.

  07 Dezember 2017    Gelesen: 612
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nannte die Entscheidung Trumps bedauerlich.

Französische Präsident Emmanuel Macron bedauert die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels, die in Verletzung des internationalen Rechts und UN-Resolutionen verabschiedet wurde.

Eine Lösung für Jerusalem als künftige Hauptstadt von zwei Staaten müsse zwischen Israelis und Palästinensern durch Verhandlungen im Rahmen des Friedensprozesses und unter Berücksichtigung der legitimen Erwartungen beider Seiten gesucht werden.

Am Mittwoch sagte Trump, dass die US Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen, und forderte das State Department den Prozess der Übertragung der Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu beginnen.

Elnur Huseynov

Tags: